Coburg:

IMGP8073(DB) Am vergangenen Wochenende fand die 49. ADAC Mauritius-Orientierungsfahrt des AMC Coburg bei Grub am Forst statt. Der Hans-Joachim Bischof Gedächtnislauf ist bekanntermaßen sehr anspruchsvoll und wird im Bayerischen-Ori-Cup, NOO-Pokal und Regionalpokal Oberfranken, sowie dem BMV gewertet. Die Idealstrecke ging über 135 km quer durch das Coburger und Lichtenfelser Land. Es galt insgesamt 94 Kontrollschilder in der richtigen Reihenfolge zu finden. Die Fahrtleiter Renè Liebschner und André Wittmann hatten für die Teilnehmer wie gewohnt die Fahrunterlagen in bester Qualität ausgearbeitet.

Bei leichtem Regen ging es dann um 15:01 Uhr für die Teilnehmer in der Klasse A (Profis) und Klasse B (Anfänger) auf die Suche nach dem richtigen Wegen, die durch die Aufgabenstellrung entschlüsselt werden müssen. In diesen zwei Klassen starteten 16 Teilnehmerpaarungen, um ihre Orientierungsaufgaben möglichst nahe an der vom Veranstalter vorgegebenen Idealstrecke zu lösen. Dafür standen 5 Stunden Zeit zur Verfügung. Die meisten der gestarteten Ori – Teams kamen aus Oberfranken, auch mit von der Partie die Oberpfalz und eine Teilnehmerpaarung kam den weiten Weg aus Aschaffenburg in Unterfranken.

Am besten Schnitt dabei der AMC Naila ab, sie besetzten in der Profiklasse den ersten bis vierten Platz.

IMGP8113Steffen Nestor und Frank Morgenstern konnten nur einer nicht gefundenen Kontrolle und somit nur 10 Strafpunkten den Gesamtsieg für sich behaupten. Sie gewannen vor ihren Club – Kollegen Björn Baier und Dominika Lebek mit 0,5 Punkten Vorsprung. Auf dem dritten Platz, ebenfalls vom AMC Naila, Sebastian Ring und Tobias Hornfeck. In der Anfängergruppe starteten drei Teams. Bertram und Dominik Buß absolvierten die Orientierungsfahrt am besten und vertraten den MSC Presseck und den AMSC Bindlach. Auf dem zweiten Platz Luis Schardt und Fabian Kroner mit einem Rückstand von 0,7 Punkten gefolgt von Nina Blumreich und Dominik Worbs.

 

Die Ergebnisse im Detail:

Klasse A:

  1. Steffen Nestor, Frank Morgenstern AMC Naila
  2. Björn Baier, Dominika Lebek AMC Naila
  3. Sebastian Ring, Tobias Hornfeck AMC Naila
  4. Claudia Saalfrank, Gerhard Schlegel AMC Naila
  5. Georg und Jochen Riedel MSC Helmbrechts
  6. Dieter Hillebrand, Martin Breiter MSC Fränkische Schweiz
  7. Helmut Hodel, Wolfgang Schmidt AC Hof
  8. Manfred Bayer, Marco Wiesent AC Waldershof
  9. Erich Dressel, Rudolf Schöpf OSK Kulmbach AMSC Bindlach
  10. Hans Joachim Hock, Joachim Büttner Rallye Team Sommerkahl
  11. Manfred Keller, Hansi Walter MSC Wiesau MSC Bayreuth

 

Klasse B:

  1. Bertram und Dominik Buß MSC Presseck AMSC Bindlach
  2. Luis Schardt, Fabian Kroner MSC Mitwitz
  3. Nina Blumreich, Dominik Worbs MSC Gefrees